HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Muss ich beim Check-in ein Personaldokument vorlegen?

Gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die seit dem 25. Mai 2018 in Kraft ist, sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass Sie uns zwecks Eintragung Ihrer Daten in das eVisitor-System ein persönliches Identitätsdokument vorlegen müssen.

Persönliche Daten des Gastes sind: Vor- und Nachname, Typ und Nummer des Personaldokuments, Geschlecht, Land und Adresse des Geburts- und Wohnortes, Staatsangehörigkeit und Geburtsdatum.

Der Zweck der Datenverarbeitung ist das Eintragen von Gästedaten in das eVisitor-System der kroatischen Tourismusverbände für die Anmeldung und Abmeldung von Gästen (Kurtaxengesetz, Volksblatt Narodne novine Nr. 152/08).

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zum Zweck der statistischen Verarbeitung erfasst und sind für die Tourismusverbände, öffentlichen Behörden und Ministerien bestimmt. Liste der Institutionen, denen Ihre persönlichen Daten auf Basis gesetzlicher Bestimmungen vorgelegt werden müssen: Ministerium für Tourismus – Touristische Inspektion, Innenministerium und Finanzministerium - Zollverwaltung.

Jede unerlaubte Verwendung, Veröffentlichung, Änderung, Verarbeitung, Reproduktion, Übertragung, Aufzeichnung oder jegliche andere Form der unberechtigten Verwendung Ihrer persönlichen Daten ist strengstens untersagt.

Sollten Sie uns aus irgendeinem Grund die Einsicht in Ihre persönlichen Daten verweigern, sind wir befugt, Ihnen die Unterbringung zu versagen.

Brauche ich meinen Personalausweis bzw. Reisepass für die Anreise nach Kroatien?

Ja, obwohl Kroatien ein EU-Mitgliedsstaat ist, müssen Sie am Grenzübergang Ihren Personalausweis oder Reisepass vorzeigen.

Welche Währung brauche ich während meines Aufenthaltes in Kroatien?

Die offizielle Währung in Kroatien ist die Kuna. Geld können Sie nach Ihrer Ankunft in einer Bank oder Wechselstube wechseln. In Žminj finden Sie zwei Banken und zwei Geldautomaten, an denen Sie Geld abheben können.

Brauche ich dort ein Auto oder gibt es öffentliche Verkehrsmittel?

Sie brauchen ein Auto oder einen Minivan, um das nächste Lebensmittelgeschäft, eine Bank oder Bäckerei zu erreichen. Die Villa Benić befindet sich in einem Dorf, ca. 2 km von Žminj entfernt. Es gibt leider keine öffentlichen Verkehrsmittel. Wenn Sie nicht selbst fahren möchten, können Sie Taxi- oder Uber-Dienste in Anspruch nehmen.

Haben Sie Fahrräder, die wir benutzen können, oder sollen wir unsere Fahrräder mitbringen?

Leider haben wir keine Fahrräder, die Sie nutzen können. Allerdings können diese zu erschwinglichen Preisen vor Ort gemietet und in die Villa zugestellt werden.